Skip Navigation Links  

[Formula 1]


FORMEL 1      





Die Piste Istanbul Park


Die Piste Istanbul Park erstreckt sich über eine Fläche von 2.215.000 Quadratmetern. Auf der 5.378m langen Rennstrecke befinden sich insgesamt 14 Kurven, (6 Rechts- und 8 Linkskurven). Der Radius der schärfsten Kurve beträgt 15m. 124.000 Gummibarrieren sorgen für die Sicherheit der Fahrer. Die Zuschauerkapazität liegt bei 130.000.

Diese Formel 1 Piste Istanbuls befindet sich im Bezirk Tuzla, im Stadtteil Tepeören. Sie wurde vom Architekten Hermann Tilke entworfen, der eine Länge von 5.333m bei einer Breite von min. 14,5 und max. 21m vorsah. Die Rennrichtung ist gegen den Uhrzeigersinn, bei einer maximalen Geschwindigkeit von 320,58km/h. Die Piste enthält auf- und absteigende Strecken. Die wichtigsten Bauten sind Paddocks, Pits, Zuschauertribünen sowie Servicegebäude. Parkplätze für 14.000 Autos und Landeflächen für 4 Hubschrauber stehen zur Verfügung.

In dem 30.000qm großen Gebäudekomplex der Paddocks befinden sich ein zweistöckiger Rennkontrollturm, Pitbereich, Terrassen sowie Notarzträume gleich neben dem Hubschrauberlandeplatz. 33 Pits, alle mit Dusche und WC versehen, stehen zur Verfügung.

Die Zuschauertribünen sind für 125.000 bis 145.000 Personen konzipiert, wobei die Pressetribünen 600 Personen aufnehmen können.